Awake By Design - Sentiment

Review

Respekt meine Herren! Mit AWAKE BY DESIGN ist endlich wieder eine Band am Start, die von Anfang an alles richtig macht. Seit kurzem debütierten die Jungs mit ihrem Album „Sentiment“, mit dem Sie wohl bald in aller Munde sein werden, wenn sie auch momentan noch eher ein Geheimtipp sind und ein Label suchen.

Die Band hat sich voll und ganz dem Gothicmetal verschrieben. Wer aber jetzt meint, es kommt das tausendste Review zur x-ten Wald und Wiesen Hobbycombo, irrt. Mit AWAKE BY DESIGN sind übelst gute Jungs am Werk, die vor allem eines im Blut haben, nämlich das Talent für echt gute Songs. Und das ist noch lange nicht alles. Vor allem durch ihre Mixtur mit Elementen aus dem Powermetalgenre und klassischem Gothicmetal wird sich die Band von dem Großteil ihrer Genrefreunde deutlich abheben.

Vergleiche können genannt werden. Seien es die neuzeitlichen PARADISE LOST, NOVEMBRE oder SENTENCED in ihren letzten Jahren, R. I. P., irgendwie geht es stark in diese Richtung. Gerade Sänger Adrian Powell kommt mir so vor, als hätte er seine Gesangsstunden beim Sänger der Christrocker SAVIOR MACHINE, Eric Clayton genommen.

AWAKE BY DESIGN haben ihre Hausaufgaben gemacht. Man versucht so eingängig wie möglich zu sein, hält aber die Songs trotzdem angenehm spannend. Keyboards werden reichlich aber dennoch dezent genug eingesetzt. Mit ihrer melancholischen Grundstimmung und richtig geil in den Keller gestimmten Gitarren wirken die Songs mehr als düster und vermitteln des Öfteren theatrale Weltuntergangsstimmung. Vor allem das Instrumental „A Scarlet Coming“. Einfach göttlich!

Wie anfangs schon erwähnt, die Jungs aus UK machen einfach alles richtig. Perfekter Sound, Songs die richtig unter die Haut gehen und ein Sänger mit einem Charisma, wie man ihn nur sehr selten findet. Und das alles noch dazu in Eigenproduktion und ohne Label. Von AWAKE BY DESIGN wird man in naher Zukunft wohl noch öfters etwas hören. So eine Band wird nicht lange nur ein Geheimtipp bleiben.

27.07.2009

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Sentiment' von Awake By Design mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Sentiment" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33135 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare