In eigener Sache
Der metal.de Serviervorschlag

News

Wie funktioniert der metal.de Serviervorschlag?

Du kennst das: du hörst eine Platte und denkst dir „Mensch, das ist doch genau was für Leute, denen auch XYZ gefällt!“ Und wie oft sucht man selbst Inspiration für neue Mucke?

Genau dafür haben wir den metal.de Serviervorschlag entwickelt. Lass anderen Lesern deine Tipps da, indem du passende Alben aus unserem Archiv empfiehlst. Dazu haben wir unter jedem Review eine Box eingeführt, über die du unser Review-Archiv durchwühlen und passende Scheiben per Klick empfehlen kannst.

(Natürlich hätten wir dafür auch eine teure KI entwickeln können (hüstel), die solche Empfehlungen nach hochkomplizierten Algorithmen vollautomatisch berechnet, aber hey – wo bleibt da der Spaß? 😉

Aktuell stehen weit über 30.000 Platten aus unserem Fundus zur Auswahl, die du munter weiterempfehlen kannst. Andere Leser können deine Empfehlungen bewerten. Je öfter deine Empfehlungen geliket werden, desto besser wird dein Ruf. Einen aktuellen Überblick über deine Empfehlungen und die Resonanz darauf liefert dir deine persönliche Übersicht. Aber Obacht: sind mehr User der Meinung, dass eine Empfehlung nicht passt (sie also mehr Dislikes als Likes bekommt), fliegt sie wieder raus.

Also, worauf wartest du noch? Lass uns wissen, was wir alle wissen sollten! Alles was du brauchst um mitzumachen, ist ein Account. Hier kannst du dich registrieren oder einloggen.

28.06.2020

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32483 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu In eigener Sache - Der metal.de Serviervorschlag

  1. Interkom sagt:

    Sehr gut, gefällt mir. Allerdings wäre es schön, wenn nicht nur Rezis von metal.de gefunden werden könnten, gerade diejenigen, die hier nicht laufen, laufen auch unter dem Schrirm der Leser.

  2. poshmit sagt:

    Schließe mich da an!
    Wollte soeben ein Album vergefälltmir, aber noch keine Rezension! Dabei ist „Brutality Will Prevail“ kein Newcomer :/