Klirrfaktor - Kunststoff

Review

„Klirrfaktor – Begriff der Elektroakustik, definiert als Anteil in Prozent der Oberwellen am Klangspektrum, die durch Verzerrungen bei der Übertragung hervorgerufen werden“ und so weiter und so fort. Bloß Spinnerei oder hatte die Namenswahl einen tieferen Hintergrund? Nun, beim deutschen Duo Mike & Carsten verabschiedeten sich gleich bei der ersten Probesession die Hochtöner der Anlage und somit war das Projekt Klirrfaktor geboren. Dies war zu Beginn des Jahres ’98, nun anno 2000 präsentieren Klirrfaktor ihr vielversprechendes Debüt Album . Knapp eine Stunde laden die beiden ein, sich den Klängen der Elektroakustik hinzugeben und liegen mit ihrer Musik weitab vom Hype des stumpfen Elektrogewummers. Gegensätze ziehen sich bekanntlich an und genau dies gelingt mit Carstens unverzerrtem, deutschsprachigem Gesang, welcher einen ausgezeichneten Kontrast zu den druckvollen und treibenden Beats, sowie den mal kalten, mal heiteren Synthlines darstellt. Lyrisch kritisiert und setzt man sich mit alles anderen, als alltäglichen Themen, wie beispielsweise Schönheitsoperationen beim Song „…bis der Arzt kommt“ und dem Entwickeln von Atomwaffen bei „Sieg der Wissenschaft“ auseinander. Vergleiche zu anderen Combos lässt das Duo kaum aufkommen, vielleicht kann man sie noch am ehesten als eine weiterentwickelte Version von Welle:Erdball bezeichnen, die jedoch nicht ganz so minimalistisch vorgeht, wie das Original. Einziger Schwachpunkt, den beinhaltet: Nicht jeder Song spielt auf dem gleichen Niveau. Nichtsdestotrotz wird der ein oder andere Titel den Weg zur Tanzfläche der Clubs finden. Klirrfaktor demonstrieren, dass man nicht nur von probaten Mitteln Gebrauch machen muss, um sich in der Szene zu etablieren. Im Gegenteil, frischer Wind wird gerne gesehen und somit sind Klirrfaktor auf dem besten Weg nach ganz oben.

Shopping

Klirrfaktor - Kunststoffbei amazon9,18 €
08.07.2000

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Kunststoff' von Klirrfaktor mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Kunststoff" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Klirrfaktor - Kunststoffbei amazon9,18 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33390 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare