Corey Taylor
mit Solo-Platte?

News

Nicht, dass sich Corey Taylor jemals wirklich rar gemacht hätte. Mit einer noch relativ frischen SLIPKNOT-Platte, einem konsistenten STONE SOUR-Output und seiner Aktivität als Gastsänger (unter anderem jüngst bei Nergals Western-Rock-Projekt ME AND THAT MAN) bekommt man jedenfalls nicht den Eindruck, als ob sich der Kerl jemals wirklich ausruhen würde. Und obendrauf könnte es nun ein Solo-Album von ihm geben.

„Könnte“ deshalb, da dies von ihm selbst noch nicht direkt angekündigt worden ist. Doch laut Metalsucks habe er in einem Interview mit Lzzy Hale von HALESTORM zu Protokoll gegeben, dass besagtes Album sogar mittlerweile fertig gestellt worden sei. Er habe dies in seiner Freizeit zusammen mit diversen Musikern von unter anderem WALLS OF JERICHO sowie seinem STONE SOUR-Kollegen Christian Martucci aufgenommen.

Angesichts der aktuellen Lage, in der die Tour seiner maskierten Hauptband gecancelt worden ist, scheint diese Entwicklung kein Zufall zu sein – sie erscheint sogar ziemlich sinnvoll. Sind wir mal gespannt, ob und wenn ja: wann Corey Taylor seine Solo-Platte rausbringt…

Quelle: Metalsucks
26.05.2020

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32830 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare