Deftones
Weiterer Song-Vorbote von "Ohms"

News

DEFTONES haben „Genesis“ veröffentlicht, den zweiten Vorboten ihres kommenden Albums „Ohms“, das am 25. September erscheint. Der Song zeichnet sich durch die typische Mixtur aus turmhohen, harten Riffings und melodischen, atmosphärischen Soundscapes aus. „I finally achieve Balance“, stellt Chino Moreno in dem Song fest, „Climbing out of the ashes / Turning time inside out / We’re miles beyond the sound“.

Begleitet wird „Genesis“ von einem schwarz-weißen Performance-Video, das unter der Leitung von Regisseur Sebastian Kökow und Kameramann Clemente Ruiz die Energie des Songs auf Film bannt.

Den Startschuss zum neuen Album gab vor einem Monat die Veröffentlichung des Titeltracks „Ohms“.

„Ohms“ ist das erste neue Album der kalifornischen Alternative-Metalband seit ihrer LP „Gore“ (2016), die auf Platz 7 der deutschen Charts kam. Aufgenommen wurde es in den Henson Studios und Trainwreck Studios, produziert hat erneut Terry Date.

Vom weißen Pony zum schwarzen Blitz

Dieses Jahr markiert zudem das 20. Jubiläum von DEFTONES‘ monumentalem Album „White Pony“. In einer virtuellen Pressekonferenz zum 20. Geburtstag dieses besonderen Werkes kündigte die Band die Veröffentlichung eines ergänzenden Remixalbums mit dem Titel „Black Stallion“ an, eine Idee, die ihnen bereits in der Entstehungszeit des Albums kam.

Kommendes Jahr holen DEFTONES ihre ursprünglich für 2020 angesetzten Deutschland-Konzerte nach. Auch bei Rock am Ring / Rock im Park 2021 gehen sie an den Start:

11.-13.06.21 – Rock am Ring/Rock im Park
28.06.21 – Hamburg, Grosse Freiheit 36
29.06.21 – Berlin, Columbiahalle

Bandfoto: Tamar Levine

Quelle: Head Of PR
21.09.2020

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32714 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare