Dying Culture
neue Heimat

News

Nach längeren Verhandlungen hat sich das Zoth Ommog und Bloodline Nachfolge-Label Dying Culture von seiner ehemaligen Heimat UCMG getrennt und gehört ab sofort der Mole Music Labelgruppe an. Dies hat keine weiteren Auswirkungen ausser, dass zukünftig alles wieder etwas schneller und organisierter ablaufen soll.

Quelle: Dying Culture
29.06.2003

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33620 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare