Heavy Metal Band
tritt auf schwarzer Messe in Oklahoma auf

News

Seit einigen Tagen erheben sich amerikanische Medien und Einwohner Oklahomas wegen einer Schwarzen Messe, die vergangenen Sonntag stattgefunden haben soll. Bereits an diesem Abend gab es zahlreiche christliche Proteste vor dem Veranstaltungsort.

Teil der Messe, die um ein Ritual des Satanisten Adam Daniels konstruiert war, stellte eine lokale Metalband dar, deren Auftritt am Ende dieser News in einem kurzen Ausschnitt zu sehen ist.

Die Messe war nicht öffentlich zugänglich: stattdessen wurden etwas unter 100 Karten verkauft. Nichtsdestotrotz waren nur 42 Besucher anwesend.

Wie es in der amerikanischen Medienlandschaft nicht unüblich ist, stürzten sich in den letzten Tagen zahlreiche konservative Fernsehsender auf diese Geschichte, um unter anderem O-Töne von Pfarrern und Widerstandsgruppen aufzuzeichnen. Besonders empörte man sich über eine inszenierte Schändung einer Eucharistie, welche im christlichen Glauben den Körper Jesu Christus symbolisiert.

Quelle: Blabbermouth
23.09.2014

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32621 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare