Neuer Elektrosampler im Anmarsch
Auf Elektrisch! folgt Electropop.1

News

Mit „electropop.1“ erscheint Ende Oktober 2008 der erste Teil der neuen Compilation-reihe der „elektrisch!“-Macher „electropop.1“ setzt dort an, wo elektrisch! aufgehört hat und präsentiert frische Sounds vieler neu zu entdeckender Bands. Die Auflage der Compilation ist pro Volume auf 777 nummerierte Einheiten begrenzt – Nachpressungen wird es nicht geben! Ebenso keine digitale Veröffentlichung. Der Preis der Compilation beträgt günstige 9,99 Euro (plus 2,00 Euro Porto innerhalb Deutschlands) und jeder, der seine „electropop.1“-Compilation jetzt verbindlich vorbestellt, bekommt auf Wunsch eine namentliche Nennung im CD-Booklet. Apropos Booklet: Entgegen vieler anderer Compilation-Veröffentlichungen bekommt man über das „electropop.1“-Booklet nicht nur Informationen rund um die Bands und deren Websites, sondern auch die kompletten Songtexte der einzelnen Titel der Compilation. Bislang haben die folgenden Bands schon ihre Teilnahmen bestätigt: Bobby, Eloquent, Jacques, Lowe, Nun, Parralox, Seize, Thermostatic, The garland cult, The mobile homes, Universal Poplab. Erste Edit-Versionen der Ttitel gibt es auf der offiziellen electropop. myspace site zu hören. „electropop.1“ kann außerdem ab sofort über die offizielle electropop.-Homepage vorbestellt werden. www.electropop.eu www.myspace.com/electropopsounds

Quelle: Conzoom
22.07.2008

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32621 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare