metal.de präsentiert
Das neue REVOLUTION WITHIN-Video zu "Back From The Shadows"

News

REVOLUTION WITHIN sind in ihrer Heimat Portugal eine ziemliche Hausnummer. Bereits 2005 gegründet, konnte der Fünfer schon drei Alben unter die Metalheads bringen – darunter das 2012er Werk „Straight From Within“ – und blieben dabei bis heute ihrem Label Rastilho Records treu. Nach einiger Bewegung im Line-up ist die Truppe um Sänger Raça nun wieder vollständig und bereit, trotz Corona-Pandemie ordentlich anzugreifen. Die vierte Dosis groovigen Thrash in voller Länge gibt es von den Portugiesen ab dem 30. Oktober unter dem Namen „Chaos“.

Revolution Within - Chaos

metal.de präsentiert: Das neue Musikvideo von REVOLUTION WITHIN zu „Back From The Shadows“

Zwei Vorboten zum Album in Form der Singles „Take You Down“ und „You Will Burn“ gab es bislang schon, für letzteren konnten sich REVOLUTION WITHIN sogar prominente Unterstützung aus dem Nachbarland sichern: Guillermo Izquierdo (ANGELUS APATRIDA) und Julián Baz (CRISIX) steuerten Gast-Vocals bei. Aber da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, kommt kurz vor Release der Platte nun auch der Song „Back From The Shadows“ zu Single-Ehren. Dem ist aber noch nicht genug, denn dieses Mal wurde auch gleich noch ein richtiges Video dazu spendiert.

Gemeinsam mit All Noir wünschen wir Euch viel Spaß mit dem Video zu „Back From The Shadows“:

Trackliste „Chaos“:

1. Nebula
2. Back From The Shadows
3. Chaos
4. Take You Down
5. You Will Burn
6. Enemy Inside
7. Broken Soul
8. I Fear Nothing
9. Days Of Anger

Quelle: All Noir
23.10.2020

Time doesn't heal - it only makes you forget.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32855 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare