Mortal Remains - Full Speed Ahead

Review

Wie klein die Welt doch ist. Vor einiger Zeit habe ich bei dem „Day of the Locals“ Festival in Wuppertal den Auftritt der mir damals noch unbekannten Band „Mortal Remains“ mitverfolgt. Wenn ich mich recht entsinne haben sie an dem Abend auch den Zuschauerpreis gewonnen. Zurecht, denn das was die Band Live dargeboten hatte war mehr als akzeptabel und so merkte ich mir den Namen schon mal vor. Wie die Welt nun mal so ist, liegt mir doch jetzt plötzlich das vielversprechende Debüt Album der Jungs vor. Und das stellt sich als 20 Minütiges Thrash Metal Brett der aller feinsten Art a la „Kreator“ oder „Destruction“ heraus. Nach einem kurzen und ziemlich überflüssigen Intro geben die vier aus dem Bergischen Land gleich richtig Gas. Viel Zeit zum verschnaufen lassen sie einem dabei nicht. Wozu auch, dank der kurzen Spielzeit wirkt die CD zu keiner Sekunde langweilig, in die Länge gezogen oder anstrengend. Im Gegenteil, stellenweise findet man interessante Melodien, die sich gut mit dem Grundsound vertragen und die ganze Sache dadurch etwas auflockern und längerfristig interessant machen. So macht man aus einem eigentlichen Nachteil (die kurze Spielzeit) einen großen Vorteil. Einen Song als Anspieltipp herauszuheben ist mir übrigens nicht möglich, da alle Tracks auf gleichbleibend hohem Niveau liegen. Deswegen freue ich mich bereits jetzt auf neue Songs der Wuppertaler, Thrash Fanatiker sollten auf jeden fall unbedingt mal reinhören.

Das Album gibt es mittlerweile als kostenlosen Download!

03.04.2004

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Full Speed Ahead' von Mortal Remains mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Full Speed Ahead" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32749 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare