Hypocrisy
X-Mass 2005

Konzertbericht

Billing: Exodus, Fear My Thoughts, Hypocrisy, Naglfar und Wintersun
Konzert vom 2005-12-14 | Rockfabrik, Ludwigsburg

Weihnachtszeit heißt immer: Zeit für die X-Mass Festivals. Da macht sich jedes Jahr wieder eine Handvoll Bands auf, die vorweihnachtliche Besinnlichkeit ein wenig zu erschüttern. In diesem Jahr sollten das neben den Headlinern HYPOCRISY und EXODUS die Combos NAGLFAR, WINTERSUN und FEAR MY THOUGHTS sein. Und das stürzt einen doch ein wenig ins Grübeln: waren sowohl X-Mass als auch No Mercy in der Vergangenheit stets eine Bastion bockelharter Metalkultur, machen sich nun zusehends auch – nennen wir’s beim Namen – softere Bands auf den Billings breit. Wenn ich da an das selige No Mercy Line-Up anno 2000 mit DEICIDE, CANNIBAL CORPSE, MARDUK, IMMORTAL, DARK FUNERAL, VADER, HATE ETERNAL und VOMITORY zurückdenke, wird mir da fast wehmütig ums Herz. Und noch etwas gibt es zu meckern: die Preise. Die sind im Vergleich zum Vorjahr zwar stabil geblieben, der Gegenwert gemessen an der Anzahl der Bands hat jedoch abgenommen. Man könnte den Veranstaltern zwar zugute halten, dass einem so nicht mehr so viel Kondition abverlangt wird, wie das bei sieben oder acht Bands der Fall ist. Dafür aber denselben Preis zu verlangen finde ich allerdings nicht nur frech, sondern auch ziemlich mutig, da das Konzertaufkommen in den letzten Monaten enorm zugenommen hat und auch so etablierte Veranstaltungen wie X-Mass und No Mercy unter Zuschauerschwund zu leiden haben. Nicht so jedoch an diesem Abend in der Rockfabrik zu Ludwigsburg. Obwohl zur selben Zeit ein paar Kilometer weiter in Stuttgart das Package DARK TRANQUILLITY / HATESPHERE / CHIMAIRA Station machte, war die Rofa gut gefüllt. Und das bereits zu recht früher Stunde. (Thomas)

Dieser Einleitung von Thomas kann ich mich nur anschließen. Schade auch, dass PRIMORDIAL nicht dabei waren. Gerade diese Band wurde doch von einigen schmerzlich vermisst und hätte das Billing um Einiges aufgewertet. Genauso fand ich es bedauerlich, dass die ursprünglich ebenfalls eingeplanten UNLEASHED nicht Teil dieser Tournee waren. Ansonsten war ich sehr überrascht, dass doch so viele Fans in die Rockfabrik kamen. Das Konzept dieser Festivalshows scheint also immer noch aufzugehen. (Endres)

Seiten in diesem Artikel

123456
18.12.2005

Geschäftsführender Redakteur (Konzertakkreditierungen, News, Test Audioprodukte)

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31672 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Exodus, Hypocrisy, Naglfar und Wintersun auf Tour

13.12.19Amon Amarth - "Berserker" Europatour 2019Amon Amarth, Hypocrisy und Arch EnemyAlsterdorfer Sporthalle, Hamburg
14.12.19Amon Amarth - "Berserker" Europatour 2019Amon Amarth, Hypocrisy und Arch EnemyKönig-Pilsener-Arena, Oberhausen
13.02.20Testament + Exodus + Death Angel - The Bay Strikes Back 2020Testament, Exodus und Death AngelDocks, Hamburg
Alle Konzerte von Exodus, Hypocrisy, Naglfar und Wintersun anzeigen »

Kommentare