sToa
Wiederveröffentlichungen

News

„Urthona“ und „Porta 8“ hießen die beiden Debütalben der Formation Stoa, beide Alben waren über Jahre nicht erhältlich und werden bis heute zu Höchstpreisen in diversen Internet Auktionshäusern gehandelt. Im Frühjahr 2004 werden nun beide Alben erneut das Licht der Welt erblicken. Beide Gesamtkunstwerke erhielten ein komplett neues Artwork und wurden nochmals komplett digital überarbeitet, dafür konnte kein geringerer als Mike Hartung Von Love Is Colder Than Death gewonnen werden. Beide Alben erscheinen über Alice in… im Vertrieb von Nova Media.

Quelle: Dark Dimensions
24.10.2003

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34164 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare