Infernal Death - Deathcult - The Final Inquisition

Review

„Deathcult – The Final Inquisition“ nennt sich diese Eigenproduktion aus dem Hause INFERNÄL DEATH, auf der man bemüht ist seinen Vorbildern in Sachen Oldschool-Thrash möglichst nahe zu kommen.

Wie man an meinem ersten Satz vielleicht schon feststellen kann, gelingt dieses Vorhaben bestenfalls nur teilweise. Denn auch wenn ich durchaus ein großer Freund klassischen Thrashs bin, und es mir in diesem Bereich besonders die germanischen Krachhelden wie DARKNESS, PROTECTOR oder DEATHROW angetan haben, entfacht der „Deathcult“ bei mir keine rechte Begeisterung.

Das mag zum einen am schlichtweg hundsmiserablen Sound liegen (ok, das Ding wurde anscheinend direkt aus dem Proberaum heraus gezogen), erschwerend kommt dann auch noch hinzu, dass INFERNÄL DEATH einfach keine Songs schreiben, die über allerbiederstes Mittelmaß herausreichen. Was hier geboten wird habe ich anderswo Ende der 80er schon tausendfach besser gehört, und wenn ich heute „aktuellen“ satanischen Thrash will, lege ich lieber DESASTER auf. Die Jungs haben augenscheinlich auch großen Einfluss auf INFERNÄL DEATH gehabt.
Einige ganz nette Riffs z.B. in „Slaughter Of Divinity“ retten die Scheibe zwar immerhin noch vorm Totalabsturz, insgesamt ist „Deathcult – The Final Inquisition“ wohl aber nur was für absolute Nostalgiker.

Wer meint sich das Teil trotzdem besorgen zu müssen, kann „Deathcult“ für faire fünf Euronen über die angegebene myspace adresse ordern.

24.05.2008

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Deathcult - The Final Inquisition' von Infernal Death mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Deathcult - The Final Inquisition" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33134 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare