Lazarus A.D. - The Onslaught

Review

Vor über drei Jahren im tiefsten Wisconsin gegründet, arbeiten die Jungs von LAZARUS A.D. nun schon seit einiger Zeit an ihrem endgültigen Durchbruch im Bereich des Thrash Metals. Anfang März dieses Jahres ist es nun soweit: „The Onslaught“ erblickt das Licht der Welt, ein Debut, das es in sich hat.

Der Vierer kann ja mittlerweile auf einige Erfahrung zurück blicken, denn sie hatten das große Glück im Jahre 2006 als Support für die nicht minder genialen ANTHRAX zu spielen und das obwohl sie damals erst ein mickriges Drei-Songs-Demo eingespielt hatten. Mit diesem Aufschwung im Rücken gaben sie sich natürlich alle Mühe und das merkt man auf „The Onslaught“ eindeutig.

Da steckt das gesamte Herzblut der Band drin (nicht das von DORO PESCH!), denn diese Platte lässt keinen noch so langweiligen 08/15-Metaller auf dem Stuhl sitzen. Die Melodien gehen sofort in die Beine, die Lyrics werden vom blutjungen Fronter in souveräner Manier dargeboten. Ob man das Ganze als Modern Metal bezeichnen kann, bleibt für mich offen, auf alle Fälle verstehen LAZARUS A.D. ihr hart erlerntes Handwerk und bieten dem Fan ein Potpourris aus zehn Titeln, die es allesamt in sich haben.

Die Musik der Amerikaner ist zwar nicht unbedingt neu, klingt aber trotzdem frisch und wird in einem anständig produzierten Sound-Gewand geliefert. Die Riffs sind teilweise technisch sehr anspruchsvoll und auch wenn LAZARUS A.D. das Rad des Thrashs nicht unbedingt neu erfinden, bleibt nach einer Dreiviertelstunde intensiven Hörens ein eindeutig positiver Nachgeschmack übrig. Heißt, die Platte noch einmal rein und das Ganze wieder von vorne.

Thrash-Metal, der auf dem Punkt gebracht wird, nicht unbedingt etwas Besonderes ist, aber für Fans des Genres durchaus zu einem Pflichtkauf werden könnte!

PS: Auch das geniale Cover verdient es noch schnell erwähnt zu werden. Mit LAZARUS A.D. haben sich Metal Blade Records einen ausbaufähigen und überzeugenden Act ins Boot geholt, von dem wir in Zukunft sicherlich noch viel hören werden!

Shopping

Lazarus A.D. - The Onslaughtbei amazon16,07 €
20.02.2009

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The Onslaught' von Lazarus A.D. mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The Onslaught" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Lazarus A.D. - The Onslaughtbei amazon16,07 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34178 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare