Get Thrashed: The story of thrashed Metal
Deutschlandpremiere beim 14. Internationalen Filmfest Oldenburg

News

Auf dem vom 12.-16. September statt findenden 14. Internationalen Filmfest Oldenburg wird die Dokumentation „Get Thrashed: The story of thrashed Metal“ von Rick Ernst Premiere feiern.

Die „Big Five“ des Bay-Area-Thrash Metallica, Slayer, Megadeth, Anthrax und Exodus erzählen ebenso wie ihre Fans die Geschichte eine der prägendsten Musikrichtungen der 80er und 90er Jahre. Die Dokumentation dürfte für jeden Thrash Metal von Interesse sein. Der Film zeigt die Musik-Bewegung in seiner gesamten Bandbreite: Die Entwicklung von der Underground-Musikszene über die populäre globale Bewegung bis hin zum großen Erfolg. Weder die harte Zeit der frühen 90er Jahre unter dem Einfluss des Grunge und Alternative Rock noch das bis heute andauernde Thrash-Revival der „alten Schule“ werden von den Filmemacher vergessen.

(Link)

Quelle: Filmfest Oldenburg
21.08.2007

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33621 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare