Red Aim
Weniger Comedy, mehr Rock!

News

RED AIM haben die Aufnahmen zu ihrem neuen Album „Niagara“ in den Woodhouse Studios abgeschlossen. Das Veröffentlichungsdatum von „Niagara“ wurde um zwei Wochen verschoben und ist nun auf den 20. Oktober festgelegt worden. „Das Album wird einige Leute überraschen, weil es anders ist“, gab Gitarrist B.B. Foxworth bekannt. „‚Weniger Comedy – mehr Rock‘ ist diesmal die Devise! Oder sollte ich sagen, ‚keine Comedy – 120% Rock‘? Und es rockt wirklich… Auf dem Album stellen wir unseren neuen Organisten Ray Volva vor, und ausserdem gibt’s auf einigen Songs einen Kinderchor zu hören, ganz abgesehen von den riesigen Melodien und klassischen Bloodrock Tunes. Ich bin mir sicher, dies ist bei weitem die beste Leistung, die wir je abgeliefert haben – also macht euch auf was gefasst!“ Die komplette Trackliste von „Niagara“ lautet: Almost night train · Ghost of Beluga · Salamander · The stupidity of going east · Matula · Sisal Sister · Hard 16 · Eldorado convertible · Matador · Rivolta · The Volga boatmen · Crying is blackmail · The invisible ray · Burnout in Israel

Quelle: Metal Blade
07.08.2003

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32639 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare