Skindred
Müssen Teil ihrer Tour in den Februar 2014 verlegen

News

Skindred

Die Waliser Crossover-Crew SKINDRED musste einen Teil ihrer im November startenden Tournee durch Deutschland in den Februar verlegen. Dies betrifft die Gigs in Leipzig, München, Schwäbisch Hall, Wiesbaden, Saarbrücken und Herford. Dafür ist noch ein Termin in Bochum hinzugekommen. Somit sieht die Tour in der Übersicht wie folgt aus:

13.11.2013 Berlin, C-Club (support: Crossfaith)
15.11.2013 Hamburg, Markthalle
20.11.2013 Köln, Essigfabrik (support: Crossfaith)
04.02.2014 Bochum, Zeche (support: VIZA)
05.02.2014 Leipzig, Conne Island – verlegt vom 12.11.2013 (support: VIZA)
10.02.2014 München, Backstage Werk – verlegt vom 06.11.2013 (support: VIZA)
12.02.2014 Schwäbisch Hall, Kantine 26 – verlegt vom 10.11.2013 (support: VIZA)
13.02.2014 Wiesbaden, Schlachthof – verlegt vom 03.11.2013 (support: VIZA)
14.02.2014 Saarbrücken, Garage – verlegt vom 02.11.2013 (support: VIZA)
15.02.2014 Herford, Club X – verlegt vom 05.11.2013 (support: VIZA)

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Und falls Ihr noch keine Eintrittskarten habt: Tickets gibt es ab 18 Euro zzgl. aller Gebühren auf fkpscorpio.com, unter der Hotline 01805 853653 (0,14 €/Min/Mobilfunk max. 0,42 €/Min.), auf eventim.de und an allen bekannten CTS VVK-Stellen.

Die Termine und alle Infos zu der von metal.de präsentierten Tour von SKINDRED findet Ihr in unserem Eventguide.

Galerie mit 13 Bildern: Skindred - Summer Breeze Open Air 2019
Quelle: FKP Scorpio
24.09.2013

- Dreaming in Red -

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33155 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare