Spock's Beard
Alan Morse solo

News

Dass SPOCK’S BEARD-Gitarrist Alan Morse einen musikalischen Alleingang plant, hat als Gerücht unter Fans seit geraumer Weile die Runde gemacht, jetzt ist es offiziell: Sein erstes Soloalbum „4 O’Clock & Hysteria“ erscheint im April bei InsideOut.

Als wirklichen Alleingang kann man es allerdings nicht bezeichnen: Neben zahlreichen Gastmusikern spielen auch alle Bandkollegen eine Rolle auf seinem Album.
Mehr zu seinem Soloprojekt findet Ihr unter diesem (Link)

Von SPOCK’S BEARD selbst gibt es indes auch Neuigkeiten, diese kommen auf Europatour. Genaueres entnehmt Ihr ihrer Website: (Link)

Quelle: InsideOut Music
11.01.2007

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34156 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare