Hörsturz - Sampler

Review

Seit geraumer Zeit findet in Hamburg eine Veranstaltung namens Hörsturz statt, die sich dem alternativen Musikgeschmack verpflichtet fühlt. Nun ist alternative immer sehr frei auslegbar, sieht man jedoch das „Viva Zwei präsentiert“ Emblem auf dem Cover dieses Sampler, wird schnell klar, dass es sich hier nur um New Rock/Metal Geschichten handeln muss. Und richtig, vertreten sind Korn, Everlast, Skunk Anansie, Kid Rock, Incubus, Bad Religion, Biohazard, Soulfly, Downset, Primus, Pantera, und viele andere. Teils sind die ultimativen Hits der Bands vertreten, teils bemüht man sich um etwas unbekannteres Material, jedoch gibt es hier keinen bisher unveröffentlichten Song. Meine Favoriten sind Refused mit dem dynamischen „New Noise“, das geniale Stück „Pure Morning“ von Placebo und natürlich Type-O-Negative (hier mit „My Girlfriend`s Girlfriend“). Der Sampler bietet einen guten Überblick, dürfte für Sammler allerdings eher uninteressant sein.

17.06.2000

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Sampler' von Hörsturz mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Sampler" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32720 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare