Ancient Ceremony
Skandal im Vorfeld des Summer Breeze!

News

Kirchenkreise haben den Bürgermeister der Gemeinde Abtsgmünd darauf aufmerksam gemacht, dass die für das Summerbreeze 2003 bestätigten ANCIENT CEREMONY auf übelste Weise Blasphemie und Satanismus propagieren würden und somit ein „Auftrittsverbot“ zu erteilen sei. Den Veranstaltern wurde damit gedroht, dem gesamten Festival die Genehmigung zu verweigern, falls die Band auftreten würde, worauf diese sich dem Druck beugen mussten und ANCIENT CEREMONY zwangsweise vom Billing strichen. Für dieses skandalöse Vorgehen von Kirche und Gemeinde gibt es keinerlei Rechtsgrundlage! Die Band steht natürlich zu ihrem Satanistischen Grundkonzept und fühlt sich auch nahezu „geehrt“, dass gerade ANCIENT CEREMONY aus der Vielzahl kontroverser Acts ausgewählt wurden, aber weder Band noch Management sind gewillt, sich dieser Behördenwillkür kampflos zu ergeben. Den Veranstaltern sind leider die Hände gebunden, aber diese durch kein Gesetz legitimierte Zensur stellt einen Schlag ins Gesicht der gesamten Metalszene dar und ANCIENT CEREMONY werden sich dagegen zur Wehr setzen und bauen dabei auch auf Unterstützung von Fans und Medien! Nächste Woche wird eine Homepage erstellt, auf der über diesen Skandal im Detail informiert wird und die u.a. die „Begründung“ der Gemeinde sowie ein offizielles Statement der Band beinhaltet.

Quelle: Andevil Booking
16.05.2003

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33598 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare