Poison Headache
Signen bei Metal Blade und streamen Single Sin Eater

News

Poison Headache

Metal Blade Records haben das metallische Hardcore-Trio POISON HEADACHE aus San Diego, Kalifornien unter Vertrag genommen zu haben und werden ihr selbstbetiteltes Debüt am 3. Juni veröffentlichen.  Die erste Single „Sin Eater“ ist bei den Kollegen von Noisey zu hören

POISON HEADACHE erklären dazu: „Vielen Dank an Brian Slagel und das Team von Metal Blade für ihre Unterstützung unseres ersten Albums. Unsere Musik von einer so starken Triebfeder der Metal-Szene veröffentlichen lassen zu dürfen ist uns eine große Ehre.“

„Poison Headache“ Tracklist:

1. Sin Eater

2. Pity the Backseat

3. Rot with Me

4. Conspirator

5. Gray Skies

6. Benumbed

7. Death’s Design

8. Hail, Colossus

9. Never. Again.

10. Discloser

Quelle: Metal Blade
28.04.2016

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33379 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare