Abraham - An Eye On The Universe

Review

Bei ABRAHAM handelt es sich um eine Schweizer Band, die früher den Namen LE BARON VAMPIRE trugen und…

Wumms!

Verdammt, Anlage zu laut gehabt, Promo eingelegt… und jetzt liege ich wie ein Käfer etwa drei Meter weiter hinten. Zum Glück kommen nach dem ersten Song zumindest ein paar ruhige Momente, in denen ich mich vorsichtig den Lautstärkenreglern nähern kann…

Wumms!

Nicht schnell genug gewesen! Verdammt (die Zweite)!

Aber hat man es sich einmal gemütlich gemacht, wirkt die Musik auch noch aus dreieinhalb Metern Entfernung! Trostlos-treibende Klangfelder, auf denen filigrane Fragmente zarter Gitarrenmelodien erblühen, graue Wolken überall, ein laues Lüftchen, dass langsam anschwillt, abebbt und plötzlich wieder – WUMMS!

Wall of Sound vom Feinsten, Urtümlich wie der alttestamentarische Name der Band selbst! Ein wenig zu viel für den Anfang? Einfach etwas abwarten, wenn eine Sturmböe vorüber ist, sieht die Landschaft, die sich dahinter verbirgt, wieder ganz anders aus. Verwundert reibt man sich Augen und Ohren! Was man aus den Elementen des Hardcore so alles herausholen kann… Das Spiel mit der Dynamik ist zwar nichts Neues, wirkt aber selten wirklich so Brechstangengänseblümchenmäßig wie bei ABRAHAM. Von den in jedem Song vorkommenden anderthalb bis zwei Akkorden, die mir bis zur Dumm- und Dämlichkeit um die Rübe gedroschen werden, bin ich auch nach dem fünften Durchlauf noch beeindruckt! Und wenn’s mal ruhig wird, fühlt man das geseufzte „Hach, wie entspannend…“ quasi von den Zehenspitzen her aufsteigen, ehe es sich in den Mund legt.

Amen ich sage euch: Großes wird von ABRAHAM vollbracht werden! Wie in eben jenem Anfang, so auch in Ewigkeit!

Die Dreiviertelstunde ist um, ich befreie mich aus meiner Käferhaltung und von meinen Gedanken zur Scheibe. Endlich wieder mal brutale Musik, die gleichzeitig mitreissend ist! Das letzte Stück des Albums, „Baruch“, stammt übrigens noch aus LE BARON VAMPIRE-Zeiten und zeigt, dass die Band schon damals keine Anfänger waren, was das Songwriting anbetrifft!

Genug gequatscht! Reinhören!

Shopping

Abraham - An Eye on the Universebei amazon6,83 €
30.01.2011

Shopping

Abraham - An Eye on the Universebei amazon6,83 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31677 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare