Bionic Brit - Schlicht Und Ergreifend

Review

„Schlicht und ergreifend“ ist mittlerweile das dritte Album des Trios aus Braunschweig. Musikalisch bewegt man sich zwischen treibendem und melodischem Alternative Rock und Pop. Aber auch dezente Elemente des dunklen Gothics kann man nicht verleugnen. Von melancholischen Tiefen geht es über „chillige“ Breiten, bis hin zu rockigen Höhen. Bei der Suche nach Vergleichen könnte man sagen, dass BIONIC BRIT eine Prise RADIOHEAD mit einer größeren Prise PLACEBO mischen. Gesungen wird sowohl auf Deutsch als auch in Englisch. Die Kompositionen in beiden Sprachen wissen mit ihrer Eingängigkeit und Atmosphäre zu überzeugen. Der Wechsel zwischen frechen Rocksongs und tiefgehenden Balladen verleiht dem Album Abwechslung. BIONIC BRIT gefallen mit vielseitigem, einprägsamem und gutem Songwriting, ordentlichen Hooklines und einem ansprechenden Sänger, der nur noch eine Kante charismatischer bei den rockigeren Nummern sein dürfte. Dezent und effektiv, energiegeladen, aber gefühlsvoll – lautet die Devise auf „Schlicht und ergreifend“ und genau auf diese Art und Weise erreichen die Jungs das feine Klangergebnis und schicken den Hörer auf einen recht entspannenden Trip.

Shopping

Bionic Brit - Schlicht und Ergreifendbei amazon15,79 €
31.01.2006

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Schlicht Und Ergreifend' von Bionic Brit mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Schlicht Und Ergreifend" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Bionic Brit - Schlicht und Ergreifendbei amazon15,79 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32702 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare