Inkubus Sukkubus - Supernature

Review

Als eine „Institution in Sachen Goth Rock“ bezeichnete mein Kollege Asmondeus die englische Formation Inkubus Sukkubus in Anbetracht der über zehnjährigen Bandhistorie in welcher Klassiker wie „Belladonna & Aconite“ und „Vampyre Erotica“ entstanden sind. Mit „Supernature“ wird die Geschichte von Inkubus Sukkubus um ein neues Kapitel erweitert und Stücke wie „Supernature“ oder „Whore of heaven“ werden sich sicherlich in die Liste der Hits einreihen. Thematisch ist man sich weiterhin treu geblieben und verarbeitet in den Kompositionen, die besonders von der Stimme der charismatischen Sängerin Candia geprägt werden, das Interesse an Paganisums, Hexerei und Vampirismus. Auf der musikalischen Seite verhält es sich ebenso – „Pagan Rock“ in all seinen Facetten: treibend, rockig, aber auch zärtlich und verträumt. Allerdings sehe ich in der Tatsache, dass man sich so treu geblieben ist einen Kritikpunkt. Die Aussage „Kennst Du ein Lied, dann kennst Du alle“ ist zwar sicherlich übertrieben, streift im Kern aber dennoch das „Problem“ im Falle Inkubus Sukkubus- zu ähnlich klingen viele Stücke, zu sehr wird auf vertrautes, erprobtes gesetzt. Im Einzelfall sicherlich erfolgreich, aber für das Kollektiv eines ganzen Albums hätte ich mir doch ein wenig mehr Abwechslung gewünscht.

Shopping

Inkubus Sukkubus - Supernaturebei amazon1.243,80 €
19.10.2001

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Supernature' von Inkubus Sukkubus mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Supernature" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Inkubus Sukkubus - Supernaturebei amazon1.243,80 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32838 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare