Masters Of Dark Fire - Dead Spots

Review

Mit „Dead Spots“ präsentiert die Berliner Formation MASTERS OF DARK FIRE nach diversen Liveauftritten und zahlreichen Vorschusslorbeeren nun ihr erstes Album, das sich dabei als bunter Stilmix entpuppt.

Zwar haben sich die Berliner grundsätzlich dem Gothic Rock verschrieben, doch schon der das Album eröffnende Titeltrack zeigt, dass man sich auch durchaus offen für genreübergreifende Spielereien zeigt. So wird „Dead Spots“ von düsteren Synthies und bedrohlichen Drums begleitet, „TSS- My Fingerprints in Life“ dagegen ist ein punkig-rockiger Track, bei dem die Gitarren dominant im Vordergrund stehen. Das folgende „Too Late“ überrascht anschließend mit einem beschwingten Synthiepop-Sound und so süßlichen wie gewöhnungsbedürftigen weiblichen Vocals, auch „Pesnja“ mit seinem russischen Sprechgesang entbehrt nicht eines gewissen Reizes. In dieser Manier geht „Dead Spots“ dann munter weiter, bis auf „Garden Love“ dominieren im weiteren Verlauf dann allerdings die rockigeren Songs und die Elektronik rückt zunehmend in den Hintergrund. Gegen Ende wird es mit „She Walks In Beauty“ und „Singing Bride“ dann nochmals sehr eingängig & melodisch, was nach dem ein oder anderen schräg-rockigen Song im Vorfeld eine durchaus angenehme Angelegenheit ist. Gerade im Rahmen dieser beiden Songs wirken MASTERS OF DARK FIRE deutlich ausgeglichener als beim manchmal etwas anstrengenden und wilden Mittelteil des Albums.

MASTERS OF DARK FIRE legen mit „Dead Spots“ somit ein abwechslungsreiches und vielversprechendes Debüt vor, das noch nicht frei von Kinderkrankheiten ist, aber auf jeden Fall dazu führt, dass man diese Band in der Zukunft im Auge behalten sollte.

Shopping

Masters of Dark Fire - Dead Spotsbei amazon12,99 €
02.02.2010

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Dead Spots' von Masters Of Dark Fire mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Dead Spots" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Masters of Dark Fire - Dead Spotsbei amazon12,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33894 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare