Mentallo & The Fixer - Love Is The Law

Review

„Love is the law“ ist das letzte Kapitel in der Geschichte der amerikanischen Elektro Größe Mentallo & The Fixer, das den Schlussstein der gut zehnjährigen Schaffensperiode markiert, die seit dem Split der Dassing Brüder im Jahre 1999 von Gary alleine weitergeschrieben wurde. Vielschichtige elektronische Sphären, die allenfalls geringeren Bezug zum Tanzbaren aufweisen, gilt es zu durchdringen und zu erleben. Das dieses Vorhaben nicht gleich bei den ersten Anläufen von Erfolg gekrönt sein wird ist bei Mentallo & The Fixer auch gar nicht so selbstverständlich. Dank regelmäßiger Beschallung setzten sich die groben Strukturen allmählich fest, so dass dem tieferen Eintauchen in das Klanguniversum nichts mehr im Wege stand. Eine Schlacht zwischen Licht und Schatten tobte dort, deren Ausgang mit dem Satz des Infos „Hinwendung zum Licht“ bereits vorweggenommen wurde. Düstere, bedrohliche Beats stoßen auf herabprasselnde Synth-Fetzen, die eher durch das Wort verspielt charakterisiert werden können und einen leichten Hang zum Überdrehten haben. Das stete Wechselspiel in der Dominanz des musikalischen Geschehens kann das Licht wohl letztendlich für sich entscheiden, denn ein Gefühl der Erleichterung und Unbeschwertheit ist in den letzten Songs nicht von der Hand zu weisen. Für Mentallo Fans ist der finale Akt wohl unerlässlich, der Interessierte sollte vielleicht nicht blind zuschlagen oder aber das Geld in Alben aus der früheren Schaffensphase, wie zum Beispiel „Where angels fear to tread“, investieren.

26.07.2000

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Love Is The Law' von Mentallo & The Fixer mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Love Is The Law" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34255 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare