Nebelhexe - Essensual

Review

Andrea Haugen sollte den meisten durch HAGALAZ RUNEDANCE bekannt sein. Ich muss zugeben, dass ich weder den Bandnamen, noch Namen der Musikerin je gehört habe. Das liegt wohl daran, dass Neo Folk und Dark Wave nicht so ganz meine Welt sind. Nun stehe ich vor der Aufgabe, eine CD aus diesem Genre zu rezensieren, puh. NEBELHEXE heißt das neuste Projekt der Künstlerin und macht vom ersten Ton an einen düsteren, bedrohlichen Eindruck. Die tiefe Stimme ist (jedenfalls für mich) sehr gewöhnungsbedürftig, weiß aber mit den dunklen Klängen gut zu harmonieren. Die Kompositionen sind theatralisch und schwermütig arrangiert, dennoch experimentiert man hin und wieder mit modernen Elementen und verzagten Elektronikspielereien, welche Tracks wie „Sungod“ erhellen und sie an Dynamik gewinnen lassen (zum Glück, sonst wäre ich eingeschlafen). Neben eigenen Kompositionen finden wir auf „Essensual“, das sich am ehesten im Dark Pop Bereich bewegt, auch eine Coverversion – „The Figurehead“ (org. THE CURE). Diese Nummer ist für mich das Highlight des Albums, das mich sonst nicht so recht überzeugen will und gefühllos vor sich hin plätschert… Als in diesem Genre „Unbewanderte“ will ich das Album lieber unbewertet lassen und bin für mich froh, es mir nie wieder anhören zu müssen.

Shopping

Nebelhexë - Essensualbei amazon1,84 €
02.10.2006

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Essensual' von Nebelhexe mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Essensual" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Nebelhexë - Essensualbei amazon1,84 €
Nebelhexë - Essensualbei amazon74,26 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32857 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare