Plastic - Sense Of Life MCD

Review

Etwas mehr als ein Jahr ist es her, dass Plastic mit „[Kunst:Stoff]“ für eine der postiven Überraschungen des vergangenen Jahres sorgten. Irgendwo zwischen Neuroticfish und L’Ame Immortelle angesiedelt konnten Plastic mit ihrem ersten Album bereits erste Duftmarken setzen, wenn es seiner Zeit auch fast etwas in der Veröffentlichungsflut unterging. Plastic-Mastermind Matthias Ewald hat sich mit Stephan Voigt einen neuen Partner an die Seite geholt, was der Qualität der neuen MCD „Sense of Life“ jedoch alles andere als geschadet hat. Musikalisch gehen Plastic mit „Sense of Life“ deutlich mehr in Richtung Futurepop und überraschen mit einem richtig dynamischen Track, der mit Sicherheit Einzug in die Clubs und auf die Tanzflächen halten wird. Melodisch, eingängig, kraftvoll und ein Gesang, der mich stellweise an Tom Shear aka Assemblage 23 erinnert. Auch der Sound tendiert in Richtung Assemblage 23 – nicht besonders eigenständig somit, aber was solls, denn der Song macht einfach Freude. Auch die etwas ruhigere B-Seite „Will you care“ setzt den positiven Eindruck der MCD fort, aus den drei weiteren Remixen von „Sense of Life“ soll sich am besten jeder selbst seine(n) Favoriten aussuchen. Vielversprechende Maxi, bleibt zu hoffen, dass das im Oktober erscheinende Album diese Qualität halten kann.

30.09.2003

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Sense Of Life MCD' von Plastic mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Sense Of Life MCD" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34280 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare