Union Youth - The Boring Years

Review

UNION YOUTH wissen, wie man den Datensaugern neues Futter gibt. Bei der kurzen Spielzeit ihrer neuen CD dürften es sich die potentiellen jugendlichen Käufer nämlich gut überlegen, ob sie ihr Taschengeld in das Produkt investieren sollen oder doch lieber die Telefonleitungen bemühen, um einen Eindruck vom zweiten Album des deutschen Nachwuchses zu erhaschen. Davon abgesehen können die Kids erstmal ruhigen Gewissens ihre Nirvana-Sammlung vervollständigen, denn auch wenn dieser Vergleich die Band nervt, hat gleich der Opener (’Yeah’) einiges vom Seattle-Sound der frühen 90er. Selbst gesanglich tun sich manchmal Parallelen auf. Da die vier Jungs aber deutlich weniger jammern, wäre das vorschnelle Zücken des Grunge-Etiketts zwar nicht unbedingt verfehlt, jedoch unpräzise. Stattdessen wandelt ’About This Ride’ eher auf dem Stoner-Rock-Highway, während bei ’Dressed Like Dolls’ auch die britische Schule durchscheint.
Für eine Singleauskopplung ist der ’Sweet Song’ übrigens erstaunlich zuckerfrei geraten. Die restlichen Songs überzeugen ebenfalls mit einem Gemisch aus Eingängigkeit und hartem Stoner-Post-Grunge-Rock. Etwas mehr Eigenständigkeit und Variation beim Schreiben und Performen ihrer Songs würde man UNION YOUTH aber immer noch wünschen, damit sie eines Tages vielleicht doch aus dem übermächtigen Schatten der amerikanischen Vordenker heraustreten können. Bis zu dieser Stelle sind sie nämlich einfach nur eine verdammt tighte Rockband.

11.06.2005

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The Boring Years' von Union Youth mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The Boring Years" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33759 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare