Allegaeon
kündigen ihr neues Album "Damnum" an

News

In den US-Amerikanern ist es wieder am kochen: Am 25. Februar 2022 erscheint bei Metal Blade mit „Damnum“ das nunmehr sechste Studioalbum des Death-Metal-Quintett aus Colorado. Mit ‚Into Embers‘ erschien heute die erste Single der kommenden Scheibe.

„Als Einführung zu unserem neuen Album ‚Damnum‘ sind wir begeistert, „Into Embers“ zu präsentieren“, erklärt ALLEGAEON-Sänger Riley McShane. „Dieser Song verkörpert die dunkle und unbeständige Natur dieses Albums, indem er Elemente von uns als Band und als individuelle Musiker auf den Tisch bringt, auf die wir schon lange gewartet haben, um sie mit euch allen zu teilen. Wie immer freuen wir uns darauf, dass unsere Hörer uns auf unserem Weg in neue Gefilde begleiten und die Grenzen unserer Musik immer weiter hinausschieben – und wir sind gespannt darauf, die Veröffentlichung von ‚Damnum‘ in den nächsten Monaten gemeinsam zu erleben.“

Tracklist:
1. Bastards of the Earth
2. Of Beasts and Worms
3. Into Embers
4. To Carry My Grief Through Torpor and Silence
5. Vermin
6. Called Home
7. Blight
8. The Dopamine Void Pt. 1
9. The Dopamine Void Pt. 2
10. Saturnine
11. In Mourning
12. Only Loss

Nachdem ALLEGAEON 2008 ihre selbstbetitelte Debüt-EP herausgebracht haben, hat Metal Blade sie unter Vertrag genommen, wo sie fünf Longplayer veröffentlichten, der letzte war 2019 „Apoptosis“. Für den November 2022 ist eine gemeinsame Europatournee mit RIVERS OF NIHIL, ARCHSPIRE, BLACK CROWN INITIATE und TO THE GRAVE geplant.

Quelle: Metal Blade
27.10.2021

Redakteur mit Vorliebe für Hard Rock, Heavy Metal und Thrash Metal

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34164 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare