Gutalax
posten Video zu "Shitbusters"

News

Weder RAMMSTEIN noch METALLICA, ja nicht einmal CREMATORY sind derzeit der heißeste Scheiß auf den Bühnen der Republik: Diese Auszeichnung gebührt eindeutig GUTALAX, den Nonsens-Gore-Grindern aus der Tschechischen Republik, der „Robocock“-Gang mit dem Faible für „Toi Toi Story“s und Ganzkörperschutzanzügen. Der Band, deren Fans wiederum ein Faible für allerlei aufblasbare Schwimmtierchen, Klobürsten und Klorollen haben, die sie bei Liveauftritten der Band unablässig in die Luft werfen.

GUTALAX schlüpfen in die Rollen der „Shitbusters“

Ebenjene GUTALAX haben jetzt ein Video zum Track „Shitbusters“ gepostet, das die Moviewelt in ihren Grundfesten erschüttert: „When there’s no more place in toilet … the shit will walk the earth“, heißt es da verheißungsvoll im Vorspann. „Fart And Furious“! Wenn sich nicht die fünf unerschrockenen GUTALAX-Mitglieder dem entgegenstellen und die Stadt vor den „Shit Demon“s beschützen würden. „Ghostbusters“ war vorgestern, „Dawn Of The Dead“ kann ganz einpacken. Und GG Allin hätte das Video ganz sicher gefallen.

Hier seht ihr den unterhaltsamen Clip. Profi-Tipp: Weder beim Mittagessen noch beim vergnüglichen Kaffeeschlürfen angucken. Euer Monitor wird es euch danken.

GUTALAX gründeten sich 2009 in Křemže in der Tschechischen Republik und veröffentlichten seither die beiden Studioalben „Shit Beast“ (2011) und „Shit Happens!“ (2015) sowie eine EP, eine Compilation, drei Splits und ein Video. Mehr als zum bloßen Geheimtipp haben sich die fünf Tschechen auf Konzerten und Festivals gemausert: Ihre Auftritte geraten immer mehr zum Happening, bei dem die Musik den Takt vorgibt und die Fans die eigentliche Party feiern, indem sie stagediven, Klorollen, Klobürsten und jede Menge aufblasbare Gegenstände durch die Luft wirbeln, ja einfach Spaß haben. Oder gleich ein Dixiklo crowdsurfen lassen.

GUTALAX-Diskografie:

Mondo Cadavere / Telecockies (2010, Split mit CANNIBE)
Shit Beast (2011)
911 (Emergency Slaughter) / Shit Evolution (2013, Split mit HAEMMORHAGE)
Telecockies (2014, EP)
Stinking Collection (2015, Compilation)
Shit Happens! (2015)
Spasm / Gutalax (2017, Split mit SPASM)
Art of Shitting (2017, Video)

Galerie mit 16 Bildern: Gutalax - Summer Breeze Open Air 2019
Quelle: Gutalax Youtube
21.08.2019

- Dreaming in Red -

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31452 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare