Kärnten
...bekommt ein Festival!

News

Alle Freunde der härteren Musik sollten sich diesen Termin unbedingt merken und rot im Kalender anstreichen. Es handelt sich um das bisher größte Fest der härteren Gangart, das das JUZ Wolfsberg bisher zu Gesicht bekommen hat. Am 20. und 21. August 2004 werden folgende Bands aufspielen: DISASTROUS MURMUR (Death Metal Veteranen aus Klagenfurt), ONANIZER (tschechischer Top-Grindcore), DECOMPOSED CRANIUM (Death/Grind/Thrash Mix aus Wolfsberg), REPULSIVE CREEP (noisy Hardcore aus Feldbach), THE SHEEPNORIC ENTERTAINMENT (Metalcore aus St. Veit), ABYSS OF DOOM (Wolfsbergs Death Metal Newcomer), PAINBULLETS (junge Metalband aus Wolfsberg), TODESSTERN (sicko Drum & Bass aus Innsbruck), SORE (Hardcorepunk aus Feldbach), ROTTEN COLD (Grindcore aus Wolfsberg), GABRIEL’S CRY (Kärntner Black Metal auf hohem Niveau), KHIRON (Metalcore aus St. Veit). Es handelt sich hierbei nicht um die endgültige Reihenfolge. Änderungen im Bandaufgebot behalten sich die Veranstalter natürlich vor. Die Preise werden zwischen 8 und 10 Euro für beide Tage betragen, werden aber so niedrig kalkuliert wie es ihnen möglich ist. Mehr Infos über dieses Fest werdet ihr in Kürze auf einer kleinen Festivalhomepage präsentiert bekommen.

Quelle: Decomposed Cranium
22.07.2004

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33598 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare