Nix Gut Records
verurteilt wegen durchgestrichenenen Hakenkreuzen auf CDs

News

Das Landgericht Stuttgart hat vor kurzem verlauten lassen, dass der Verkauf von Artikeln mit durchgestrichenem Hakenkreuz als „gewerbsmäßige Verbreitung von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen“ gilt und somit eine Straftat darstellt, sodass Kamm, der Chef des Punklabels Nix Gut, der Produkte mit solchen Zeichen vertreiben hat, zu einer von 3.600 Euro verdonnert wurde.

Als Reaktion darauf hat Kamm nun die Aktion „Wir lassen uns das DAGEGENSEIN nicht verbieten“ ins Leben gerufen. Unter folgendem (Link) könnt ihr euch einen exklusiven Sampler runterladen und seine Aktion damit unterstürzen. Von den 7 Euro Erlös pro Sampler soll das Revisionsverfahren finanziert werden.

Quelle: Rock Hard
06.10.2006

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33176 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare