Sickness Is The Law
...am Samstag!

News

Beim „Sickness Is the Law“ am 15.Mai 2004 im Jugendhaus Karlsruhe-Eggenstein erhalten die ersten 20 Gäste je ein Exemplar der „French Underground Series“-Compilation vom französischen Label Skull Fucked Productions. Folgende Bands werden antreten, Karlsruhe zittern zu lassen: PROSTITUTE DISFIGUREMENT (Brutal Death, NL), INHUMATE (Grind Death, F), JACK SLATER (Technical Brutal Death, Bonn), GROTESQUE IMPALEMENT (Brutal Death, Karlsruhe). Wegbeschreibung und weitere Infos gibt es auf (Link).

Quelle: Grotesque Impalement
12.05.2004

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32639 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare