End Of You - Unreal

Review

Diese Band musste ja aus Finnland kommen! Gleich nach den ersten Tönen weiß der geneigte Hörer, was ihn während der nächsten Dreiviertelstunde erwartet, nämlich schöner Gothic Rock, wie er gerade für das Land der tausend Seen typisch ist. Die erst 2003 gegründeten END OF YOU spielen auf ihrem Debütalbum „Unreal“ diese depressive, sanfte und melancholische Musik wie zig andere Gruppen des immer noch anhaltenden Booms. Das Quintett driftet dabei manchmal gar in Popgefilde ab, ohne dass dies nun in irgendeiner Form negativ gemeint ist. Vor allem die zuckersüßen, aber niemals kitschigen Melodien und der warme Gesang, welcher irgendwo zwischen PARADISE LOST’s Nick Holmes und ENTWINE’s/SHAM RAIN’s Mika Tariainen liegt, wissen zu Gefallen. Dabei zeigen sich END OF YOU relativ variabel und decken fast das gesamte Spektrum des Genres ab, mal verträumt leise, dann wieder treibend rockig oder auch mal modern elektronisch, wobei das Keyboard teilweise recht dominant ist. Wirklich jeder Song ist ein wahrer Ohrwurm und dürfte den meisten Fans finnischen Gothic Rocks gefallen. Die Musik ist eine Mischung aus PARADISE LOST, ENTWINE, SHAM RAIN, ENTWINE, HIM und die SISTERS OF MERCY, wie bei zig anderen Bands dieser Stilrichtung. Und hier liegt der eigentliche Hund begraben: END OF YOU können sich (noch) nicht von den vermeintlichen Konkurrenten abheben, die wirklich hervorragende Musik hat kaum eigene Facetten und wirkt doch teilweise recht austauschbar. Andererseits sind die Songs durchdacht, zeigen viel Gefühl sowie Atmosphäre und sind schlichtweg gut. Auch die Produktion ist gelungen, der Sound ist transparent und druckvoll zugleich. Fazit: wirklich schönes, mehr als nur solides Debütalbum, welches zwar nichts wirklich Neues bietet, aber dafür mit tollen und unterhaltsamen Songs glänzen kann.

Shopping

End of You - Unrealbei amazon76,94 €
26.06.2006

Geschäftsführender Redakteur (Konzertakkreditierungen, News, Test Audioprodukte)

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Unreal' von End Of You mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Unreal" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

End of You - Unrealbei amazon76,94 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32831 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare