Half-Pint Heroes -

Review

Dice 'em All Logo
Im Half-Pint Pub herrscht dicke Luft. Die Gäste rotten sich bereits zu Gruppen zusammen. Noch knurren sie sich nur gegenseitig an, doch jeden Moment könnte die Keilerei ausbrechen…

Stechen, hauen, Stiche klauen

HALF-PINT HEROES ist ein einfach zu erlernendes Kartenspiel für 2-7 Kneipengäste, das je nach gewünschter Länge über 6-10 Runden gespielt wird. Ähnlich bekannten Klassikern wie WIZARD, geben Spieler auch hier einen Tipp darüber ab, wie viele Stiche sie in der kommenden Runde gewinnen werden. Punkte gibt es dann für gesammelte Stiche und für gutes Tippen. Und selbstredend geht es auch bei HALF-PINT HEROES oft weniger darum, selbst einen Stich zu gewinnen, als darum, die Kontrahenten leiden zu sehen.
Einen Stich holt sich, wer nach einfachen Poker-ähnlichen Werten die höchste Kombination aus beliebig vielen eigenen Handkarten und Karten aus der Auslage spielt. Letztere stehen allen Spielerinnen zur Verfügung und können in der laufenden Runde auch von allen beliebig oft eingesetzt werden, sofern mindestens eine Handkarte hinzu gespielt wird. Und auch dieses Prinzip legt die Nerven nicht nur bei HALF-PINT HEROES blank: Oft ist es gar nicht so leicht, einen Stich zu verlieren, um mit der eigenen Prognose Punkte zu sammeln. Aber zum Glück gibt es auch einen saftigen Bonus für alle, die vorab richtig geraten haben, wer mit seinem Tipp daneben liegen wird. Die Anzahl der Auslage- und Handkarten variiert von Runde zu Runde und wird jeweils durch Angaben auf der ersten aufgedeckten Karte der Auslage bestimmt. Dann geht das Gesteche los – und zwar so lange bis keine Spielerin mehr mindestens eine Handkarte ablegen kann. Da ist dann schnell „versehentlich“ ein Stich gewonnen, einfach nur, weil sonst niemand mehr Karten auf der Hand hatte.

Achtung: Konkurrenz an der Theke!

Zu gönnerhaft wird die Gegnerschaft jedoch nicht sein, denn wer in einer Runde drei aufeinanderfolgende Stiche gewinnt, beginnt eine Keilerei und kassiert als einziger Punkte. Da es – anders, als etwa bei WIZARD – keine Minuspunkte für falsch getippte Stiche gibt, bleibt der Frustfaktor moderat und es hilft im Zweifel fast immer, die Mitspielerinnen im Stechen zu übertrumpfen. Aber Vorsicht: Wer fünf Male hintereinander einen korrekten Tipp abgibt, startet eine Schießerei und erhält die Chance, das Spiel sofort zu gewinnen. Da verbünden sich die übrigen Schnapsnasen auch gerne mal, um einen solchen Coup zu verhindern.

Fazit:

HALF-PINT HEROES erfindet das Rad der Stichspiele nicht neu, ist aber blitzschnell gelernt und eignet sich sowohl für unerfahrene, als auch betrunkene Spieler. Die Comicgrafik karikiert mit viel Liebe zum Detail typische Kneipengäste vom Fußballfan über Lemmy zum Billardspieler und die Regeln erlauben eine geschmeidige Melange aus „Punkte sammeln“ und „Mitspielende ärgern“.
Um HALF-PINT HEROES in den geselligen Kneipen- oder Festivalabend integrieren zu können, liefert Corax Games freundlicherweise mehrere Trinkspielregeln hinterher. Aber auch nüchtern lohnen die HALF-PINT HEROES als flotter Absacker.
Stellenweise gerät die Kneipentour jedoch etwas zu trocken – nämlich dann, wenn eine ungünstige Kombi aus Auslage- und Handkarten dazu führt, dass die Stiche nur aus langweiligen

Einzelkarten bestehen. Allerdings soll die Erweiterung HAPPY HOUR gezielt dagegen vorgehen, sodass viel Freude an der Kneipen-Stecherei garantiert bleibt…

Spieleranzahl: 2-7 Personen
Spielzeit: 60 Minuten
Verlag: Corax Games
Sprachen: deutsch
Festivaltauglichkeit: Auf jeden Fall! In größerer Runde bei steigendem Pegel nimmt HALF-PINT HEROES erst richtig Fahrt auf!
Musikempfehlung: MOTÖRHEAD! Sollten alle Alben durchgehört sein, kann mit KORPIKLAANI weiter gemacht werden

Würfeln und blättern, statt lauschen und headbangen – In der Rubrik „Dice ‚em All“ stellen wir euch ausnahmsweise keine Musik vor, sondern Rollen- und Brettspiele.

 

 

 

 

29.06.2021

"HINTER DIR! EIN DREIKÖPFIGER AFFE!" - Guybrush Threepwood

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer '' von Half-Pint Heroes mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33745 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

3 Kommentare zu Half-Pint Heroes -

  1. Watutinki sagt:

    Also die hier besprochenen Kinofilme sind kann man nahezu alle getrosst vergessen, aber die Spielempfehlungen haben was! :))

  2. Cyi sagt:

    Es gibt so gute Brettspiele und ihr testet so ein Rotz. Es ist in den letzten Tagen u.a. Dune erschienen und es kommen The Goonies never say die.

    Definitiv ansprechendere Games als Half-Pint Heroes. Das ihr damit eure Zeit verschwendet wundert mich immer wieder.

    Greetz

  3. Watutinki sagt:

    Naja, so kleine, feine Games, die man auch mit einem gewissen Promille Grad noch zocken kann, haben doch auch was für sich. Und alleine die Karten Porträs sich doch schon fein.

    Das ist hier ja nicht Brettspiele.de :))