Nosturaack - Tolas

Review

NOSTURAACK haben eigentlich schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Doch die 2007 gegründete Band kam, auch aufgrund von einigen Line-Up-Wechseln, erst 2015 dazu, ihr Debütalbum „Ilsomr“ zu veröffentlichen. Gute fünf Jahre später folgt die „Tolas“-EP, die eine Band in der Entwicklung zeigt.

Vielversprechende Ansätze sind auf dem von Black und Melodic Death Metal geprägten Werk zu hören, aber eben auch noch einige Schwächen in der B-Note. Vielleicht wollen NOSTURAACK auch etwas zu viel.

Denn eine Vielzahl von Breaks und Tempo-Wechseln führt zu einigen abgehackten Übergängen, mit denen das Quintett den Songs etwas die Dynamik raubt. Auf der anderen Seite zeigen sie sich aber in klassischen Midtempo-Parts und schnellen, deutlich an die Black-Metal-Anfangstage erinnernden Momenten wesentlich sicherer.

In „Silence Will Fall“ klappt es dann sogar mal sauber und zeigt, dass NOSTRUSAACK durchaus in der Lage sind, auf den Punkt zu kommen. Der wohl rundeste Song. Ansonsten zeigen sich neben ordentlichen Melodien auch die Vocals von Frontfrau Zoi souverän, wenngleich sie bei den Growls versierter klingt als beim Keifen.

„Tolas“ ist eine interessante Momentaufnahme einer gar nicht mehr so jungen Band, die aber noch einige Schritte gehen könnte. NOSTURAACK haben Ideen und wenn sie sich noch etwas straffen, könnten sie das Potenzial auf dem nächsten Album eventuell zielsicher ausschöpfen.

17.01.2021

Chefredakteur

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Tolas' von Nosturaack mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Tolas" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33133 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare