Ye Banished Privateers - Hostis Humanis Generis

Review

KURZ NOTIERT

Da ziehen sie wieder durch die Häfen der schwedischen Karibik, um Landratten mit offenen Ohren die Schokoladenseite des Piratendaseins schmackhaft zu machen: Das Freibeuter-Ensemble YE BANISHED PRIVATEERS lädt wieder zur romantisierten Geschichtsstunde ein. Die Grundzutaten sind seit dem Vorgänger „First Night Back In Port“ gleich geblieben, wobei die Hitdichte deutlich höher ist. Die Songs sind einfach gehalten, decken allerhand Stimmungen von beschwingten Schunklern hin zu sentimentalen Seemannsliedern ab und speisen sich aus dem Fundus dessen, was Irish Folk und Pirate-Shanty zu bieten hat.

Das simple Liedgut täuscht aber gerne mal über die erfrischend aufwändigen Arrangements hinweg, seien es mehrstimmige Chöre oder glaubhafte Klangkulisse wie Möwengesang, Wellengang, knarrende Planken, Kanonenschüsse und dergleichen. Dazu kommt die Darbietung der Texte mit mal männlichem, mal weiblichem Lead-Gesang mit herrlich authentisch anmutender Intonation daher, sodass man in „Hush Now My Child“ oder „Rowing With One Hand“ direkt mit einstimmen möchte. Was der Platte allein fehlt, ist ein roter Faden. Es wirkt mehr wie ein loses Sammelsurium an Themen-Liedern.

Gut reingehen tut’s aber allemal – Charme haben YE BANISHED PRIVATEERS sowieso.

Shopping

Ye Banished Privateers - Hostis Humanis Generisbei amazon13,64 €
01.03.2020

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Hostis Humanis Generis' von Ye Banished Privateers mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Hostis Humanis Generis" gefällt.

Wie funktioniert der metal.de Serviervorschlag?

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Ye Banished Privateers - Hostis Humanis Generisbei amazon13,64 €
Ye Banished Privateers - Hostis Humani Generisbei amazon26,23 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32398 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Ye Banished Privateers auf Tour

24.09.20Visions of Atlantis – Wanderer Tour 2020 - ErsatztermineVisions Of Atlantis, Ad Infinitum und Ye Banished PrivateersExplosiv, Graz
25.09.20Visions of Atlantis – Wanderer Tour 2020 - ErsatztermineVisions Of Atlantis, Ad Infinitum und Ye Banished PrivateersCafé Central, Weinheim
26.09.20Visions of Atlantis – Wanderer Tour 2020 - ErsatztermineVisions Of Atlantis, Ad Infinitum und Ye Banished PrivateersBackstage, München
Alle Konzerte von Ye Banished Privateers anzeigen »

Kommentare