Dynazty und Sirenia - Europatour 2022
Livebericht aus Hamburg

Konzertbericht

Billing: Dynazty, Sirenia, Surma und Holy Mother
Konzert vom 19.04.2022 | Logo, Hamburg

DYNAZTY und SIRENIA gehen im Frühling des Jahres 2022 auf Europatournee und haben als Support die tschechisch-färöische Symphonic-Metal-Band SURMA sowie die US-Amerikaner von HOLY MOTHER an Bord. Alle Bands hatten während den vergangenen zwei Jahren neue Alben veröffentlicht und waren demzufolge heiß darauf, diese zu präsentieren.

Da die Livekultur gerade erst wieder am Aufkeimen ist, ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich selbst an einem Dienstagabend das Logo in Hamburg überaus zufriedenstellend füllte und einem guten Konzertabend nichts im Wege stehen konnte. Die Türen öffneten sich um 18 Uhr und bereits zwanzig Minuten später betrat die erste Band die Bühne.

Seiten in diesem Artikel

12345
20.04.2022

Redakteur für alle Genres, außer Grindcore, und zuständig für das Premieren-Ressort.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 36821 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Dynazty, Sirenia, Surma und Holy Mother auf Tour

14.08. - 17.08.24metal.de präsentiertSummer Breeze Open Air 2024 (Festival)Aborted, Acranius, Aetherian, After The Burial, Amon Amarth, Ankor, Architects, Arkona, Asphyx, Before The Dawn, Behemoth, Blasmusik Illenschwang, Blind Channel, Bodysnatcher, Bokassa, Brothers Of Metal, Brutal Sphincter, Burning Witches, Callejon, Carnation, Cradle Of Filth, Crypta, Cult Of Fire, Dark Tranquillity, Dear Mother, Delain, Disentomb, Dymytry, Dynazty, Eclipse, Einherjer, Emmure, Enslaved, Equilibrium, Ereb Altor, Exodus, Evil Invaders, Feuerschwanz, Fixation, Flogging Molly, Future Palace, Guilt Trip, Heaven Shall Burn, Heretoir, Ignea, Imperium Dekadenz, Insanity Alert, Insomnium, J.B.O., Jesus Piece, Jinjer, Kampfar, Korpiklaani, Lord Of The Lost, Lordi, Madball, Megaherz, Memoriam, Mental Cruelty, Meshuggah, Motionless In White, Moon Shot, Moonspell, Myrkur, Nachtblut, Nakkeknaekker, Neaera, Necrophobic, Necrotted, Nestor, Obscura, Orden Ogan, Our Promise, Pain, Paleface Swiss, Pest Control, Rise Of The Northstar, Robse, Rotting Christ, Samurai Pizza Cats, Siamese, Sodom, Spiritbox, Spiritworld, Stillbirth, Subway To Sally, Suotana, Svalbard, Sylosis, Tenside, ten56., The Amity Affliction, The Baboon Show, The Black Dahlia Murder, The Butcher Sisters, The Night Eternal, The Ocean, Thron, Unearth, Unprocessed, Viscera, Voodoo Kiss, Warkings und WhitechapelSummer Breeze Open Air, Dinkelsbühl, Dinkelsbühl
07.12.24POTT OUT Festival (Festival)Gamma Ray, H.E.A.T und DynaztyRuhrCongress, Bochum, Bochum

Kommentare