Austin Deathtrip
Veröffentlichung des neuen Albums "How I Spanked Your Mother" und Release Show am 25.04.2014

News

Austin DeathtripBereits 2012 veröffentlichten die Oldenburger Modern Death Metaller AUSTIN DEATHTRIP mit „Texas Bulldozer“ ihre Debüt-EP, am 25. April 2014 wird nun auch das erste Album in voller Länge folgen. Das wird auf den Namen „How I Spanked Your Mother“ hören und wie auch schon die EP in Eigenregie erscheinen.

Am selben Tag wird es auch die Möglichkeit geben, die Band und ihr neues Album live zu sehen, denn abends am 25.04. spielen AUSTIN DEATHTRIP eine Album Release Show im Cadillac in Oldenburg. Mit von der Partie sind folgende Bands:

EPROTOOL (Deathcore aus Oldenburg)
INSIGNUM (Death Metal aus Oldenburg)
THIS IS NOT UTOPIA (Post-Hardcore aus Lübeck)

Karten für das Event gibt es für fünf Euro im Vorverkauf über info@waterkant-entertainment.de oder für sechs Euro an der Abendkasse.

Alle weiteren Infos zur „How I Spanked Your Mother“-Release-Show findet ihr auf unserer Präsentationsseite.

Hier gibt es bereits einen kleinen Vorgeschmack auf „How I Spanked Your Mother“:

Quelle: Austin Deathtrip
24.02.2014

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33635 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare