Extremefest
Plus Zwei

News

Extremefest

Das Extremefest (ehemals Death Fest Open Air) im Nordrhein Westfälischen Hünxe hat zwei weitere Zugänge zu vermelden: Die Ami Deathcoreler von CARNIFEX und AGRYPNIE, die 2004 als Soloprojekt von Torsten „der Unhold“ Hirsch, dem Sänger von NOCTE ODUCTA, ins Leben gerufen wurden.

Damit sieht das Line-Up bisher wie folgt aus:

•    CANNIBAL CORPSE
•    CARNIFEX
•    EXODUS
•    NASUM
•    SUFFOCATION
•    SUICIDAL ANGELS
•    MARDUK
•    WHITECHAPEL
•    ABORTED
•    INTERNAL SUFFERING
•    BENIGHTED
•    EXCREMENTORY GRINDFUCKERS
•    HELLSAW
•    ROMPEPROP
•    HELLISH CROSSFIRE
•    DISAVOWED
•    EIS
•    DESTRÖYER 666
•    DORNENREICH
•    INQUISITION
•    TROLLFEST
•    MILKING THE GOATMACHINE
•    ORIGIN
•    WORMED
•    ARKONA
•    EISREGEN
•    ASPHYX
•    AGRYPNIE
•    RIGER
•    INGESTED
•    DAWN OF DISEASE

Quelle: Extremfest
05.01.2012

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34263 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare