Gravdal
arbeiten mit einem Gitarristen weniger an ihrem dritten Album

News

Die norwegischen Black-Metaller GRAVDAL verkünden heute den Ausstieg ihres Gitarristen Specter, der sich stärker auf andere Projekte konzentrieren möchte. Sein Bandkollege Phobos kommentiert: „Es war eine schwierige Entscheidung, die wir akzeptieren mussten, da Specter seit sieben Jahren mit uns zusammenspielte und GRAVDALs derzeitigen Sound dabei entscheidend prägte. Aber das Musikbusiness war schon immer steter Veränderung unterworfen und obwohl wir ihn sowohl als Musiker als auch als Person vermissen, unterstützen wir ihn in seiner Entscheidung und möchten ihm auf diesem Weg bei ihm für seinen wichtigen Beitrag zu GRAVDAL und die gute Zeit bedanken. Wir wünschen ihm alles gute für die Zukunft.“

Gravdal

Nachdem es in den letzten Jahren eher ruhig um GRAVDAL geworden war, hat die Band nun mit den Arbeiten am „Torturmantra“-Nachfolger begonnen, bei dem SHININGs Niklas Kvarforth einen Gastbeitrag für den Song „Mishandlet“ beisteuert. Die Scheibe soll auf den Namen „Kadaverin“ hören, mit weiteren Informationen möchte Phobos aber noch nicht herausrücken.

Quelle: Patricia Thomas Management
16.05.2013

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33630 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare