Illdisposed
... mit neuem Label.

News

Die dänischen Death Metaller von ILLDISPOSED haben nach dreijähriger vertragsloser Zeit bei Roadrunner Records unterschrieben, um wie berichtet am 4. Oktober diesen Jahres den heiß erwarteten Nachfolger zum 2001er Album „Kokaiinum“ unters Volk zu bringen, welcher auf den Namen „1-800 Vindication“ hören wird. Nach Labelangaben soll das neue Material trotz moderner Klangteppiche keinen alten Fan enttäuschen, da die Band ihre Roots nicht verleugnet. Produziert und gemischt wurde das neue Langeisen von Tue Madsen (u.a. Mnemic, Raunchy und The Haunted) im Antfarm Studio.

Galerie mit 10 Bildern: Illdisposed auf dem Summer Breeze Open Air 2016
Quelle: Roadrunner Records
12.07.2004

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33517 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare