Killswitch Engage
Re-Release, die Zweite

News

„The End Of Heartache“ limited 2CD Set ist seit heute im Handel.
Nach dem Re-Release des Debütalbums von Killswitch Engage Ende Januar 2005 legt die Band noch einen drauf. Das aktuelle Album „The End Of Heartache“ wird als Special 2CD-Set veröffentlicht. Neben dem regulären Album gibt es auf einer Bonus-CD folgende Tracks:

1. Irreversal
2. My Life For Yours
3. The End of Heartache (Resident Evil Version)
4. Life to Lifeless (live)
5. Fixation on the Darkness (live)
6. My Last Serenade (live)
+ Die Videos zu “The End Of Heartache” und “Rose Of Sharyn”

Die Gründe zum Re-Release des neuesten Werkes lassen sich im aktuellen Interview mit KsE nachlesen.

Galerie mit 23 Bildern: Killswitch Engage - Atonement Tour 2019
Quelle: Roadrunner Records
28.02.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32611 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Killswitch Engage auf Tour

25.06. - 27.06.21Full Force Festival 2021 (Festival)Amon Amarth, Heaven Shall Burn, The Ghost Inside, Meshuggah, Stick To Your Guns, Boysetsfire, Deafheaven, Equilibrium, Nasty, Raised Fist, Being As An Ocean, Boston Manor, Counterparts, Creeper, Dying Fetus, Excrementory Grindfuckers, Emil Bulls, First Blood, Gatecreeper, Get The Shot, Knocked Loose, Loathe, Neck Deep, Northlane, Obituary, Oceans, Of Mice & Men, Rise Of The Northstar, Swiss & Die Anderen, Sylosis, Anti-Flag, Holding Absence, Imminence, Killswitch Engage, Kvelertak, Lingua Ignota, Rotting Christ, Soilwork und Suicide SilenceFerropolis, Gräfenhainichen

Kommentare