Nervecell
Drummer bei Explosion in Beirut verletzt.

News

Die massive Explosion am 4. August in Beirut, Hauptstadt des Libanon, hat unvorstellbares Leid verursacht. Über 2500 Tonnen Ammoniumnitrat sind wahrscheinlich der Auslöser der Druckwelle, die bis nach Zypern zu vernehmen war. Über 150 Tote zur Zeit, Zahl vermutlich steigend, und über 5000 Verletzte zum jetzigen Stand. Auch den NERVECELL-Drummer Bachir Ramadan hat es erwischt. Er meldete sich über Social Media aus dem Krankenhaus:

Survived what could have been alot worse….Thankful every second to be alive to say the least…I want to take the time thank everyone who asked about me and got in touch, i love you all. I am ok. ❤️🙏

Gepostet von Bachir Ramadan am Mittwoch, 5. August 2020

„Ich habe etwas überlebt, das sehr viel schlimmer hätte kommen können… ich bin jede Sekunde dankbar dafür, am Leben zu sein. Ich möchte mir die Zeit nehmen um allen zu danken, die sich nach mir erkundigt haben. Ich liebe euch, mir geht’s gut.“

Seine Bandkollegen teilten sein Foto und Gitarrist Barney Ribeiro  kommentierte:

„Ich habe mich seit einiger Zeit von Social Media zurück gezogen, was mir sehr gut getan hat, aber die Tragödie in Beirut diese Woche, gefolgt von den News, dass mein guter Freund und unser NERVECELL-Drummer Bachir auch involviert war, hat mich hier her zurück gebracht. Das Ausmaß von Fahrlässigkeit und Korruption das bei den Autoritäten und der Regierung im Libanon existiert lässt sich nicht wegrationalisieren. Es ist bedauerlich, unfair und respektlos, speziell wenn man weiß wie wunderschön das Land ist und wie relaxt und spaßig der libanesische Lifestyle ist. Ich war glücklich genug, Beirut bereits zwei mal besuchen zu dürfen und wurde jedesmal warm empfangen und wie einer ihrer Landsleute behandelt. Für ein Land, das seit Jahrzehnten vom Bürgerkrieg, einer ökonomischen Krise und sozialen Unruhen geplagt ist, ist die Gastfreundschaft ungeschlagen in der Welt.

Eine Explosion in diesem Ausmaß braucht Verantwortlichkeit und ich kann nur hoffen und bete dafür, dass es zukünftig eine transparente Untersuchung der Geschehnisse geben wird, um den unschuldigen ausgelöschten Leben und den betroffenen Familien ein wenig Würde und Gerechtigkeit zurück zu geben.“

Diverse Institutionen und Gruppierungen haben zum Spenden aufgerufen.

 

NERVECELL sind eine der bekanntesten Bands aus der Vereinigten Arabischen Emirate (UAE), kommen aus Dubai und wurden 1999 gegründet. Sie waren eine der ersten Death-Metal-Bands aus diesem Land und können in ihrer Karriere auf drei Alben zurück blicken.

Diskographie:

Preaching Venom (2008)

Psychogenocide (2011)

Past, Present… Torture (2017)

Galerie mit 5 Bildern: Nervecell - Summer Breeze 2011
Quelle: Blabbermouth.com
09.08.2020

- What is Gods favorite chord? - Gsus

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32618 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare