Pentagram
Mit neuem Album und Drummer zurück zu Peaceville

News

Pentagram

Die legendären US-Heavy-Doomer PENTAGRAM besinnen sich auf alte Traditionen und kehren nach mehr als 20 Jahren wieder zu Peaceville Records zurück. Ein neues Album ist ebenfalls in der Mache und zur Veröffentlichung für Sommer 2015 geplant. Hierfür wurde bereits die Pre-Production mit dem schwedischen Produzenten Mattias Nilsson und der Hilfe von Travis Wyrick absolviert, der auf PENTAGRAMs letztem Album „Last Rites“ als Produzent verantwortlich zeichnete. Bei den Sessions und dem Rest des Tour-Jahres nicht mehr mit dabei ist hingegen Drummer Sean Saley, der durch „Minnesota“ Pete Campbell ersetzt wird.

Quelle: Peaceville Records
12.02.2015

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34742 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Pentagram auf Tour

27.07. - 30.07.22metal.de präsentiertHeadbangers Open Air 2022 (Festival)Vicious Rumors, Heathen, Pentagram, Uli Jon Roth, Leatherwolf, Troyen, Smoulder, Icarus Witch, Ironflame, Old Mother Hell, Dun Ringill, Tygers Of Pan Tang, Dread Sovereign, Portrait, Cobra Spell, Attacktion, Alien Force, Ancestral, Kev Riddles Baphomet, Sacred Reich, Glacier, Wallop, Praying Mantis, Loudness, Jesters Tears, Tytan und James Rivera's Metal AsylumFestivalgelände Brande-Hörnerkirchen, Brande-Hörnerkirchen

Kommentare