Regicide
Rockkonzert, Vernissage & Art Performances in Osnabrück

News

Regicide und Michael Stange im Rosenhof / Osnabrück am 17.11.2006: Eine außergewöhnliche Künstlerkombination

Die bereits im vergangenen Jahr ins Leben gerufene Allianz zwischen dem Osnabrücker Fotografen Michael Stange und der Oldenburger Rockband Regicide findet seine Fortsetzung. Waren es damals bekannte Osnabrücker Locations, die den Hintergrund seiner Arbeit bildeten, so stellt jetzt die ehemalige Kino Kultstätte Rosenhof den Rahmen für ein bemerkenswertes Déjà Vu.

In diesem Kontext fusionieren die unterschiedlichsten Elemente künstlerischer Darbietungen, wie PhotoArtworks, Electronic Music Programmings, klassischer Chor und Rockspektakel miteinander.

Außergewöhnlich ist die inhaltliche Zusammensetzung. Arne Bensen verbindet mit seinem Projekt „Transmitter“ sphärische Electronic Music in perfekter Symbiose zu den intensiven Bilddarbietungen des Fotografen. Allein der Musikstil von Regicide verspricht darüber hinaus eine Performance jenseits Plattgetretener Hörgewohnheiten. Wo die sieben Individualisten aufeinander treffen, darf man gängige Kategorien und Schemata getrost vergessen. Regicide tragen die gewohnten Klischees zu Grabe und erwecken an Ihrer Statt einen flirrenden Klangkosmos zum Leben, in dem nichts unmöglich ist. Mastermind Heiner Jaspers, seinerseits Student an der Osnabrücker Universität, konnte den Unichor für eine viel versprechende Zusammenkunft gewinnen.

Künstlerperformance der anderen Art auf der nordwestdeutschen Achse Oldenburg – Osnabrück. In jedem Fall sehens- und hörenswert.

Quelle: Absolut Promotion
13.10.2006

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33631 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare