Suicide Silence
mit Infos zum neuen Album

News

Der sechste Streich aus dem Hause SUICIDE SILENCE hat einen Namen. „Become The Hunter“ wird das neue Album der Deathcorer aus dem sonnigen Kalifornien heißen. Die Band lässt ab heute einen exklusiven Blick auf die Tracklist sowie das Artwork der Platte werfen. Dieses stammt aus der Feder des Künstlers Adrian Baxter und hat ein Tarot-Karten-ähnliches Bildnis und lässt rein optisch die Vermutung aufkeimen, dass sich das Ganze in einem sehr düsteren Bereich abspielen könnte.

 

Artwork Cover "Become A Hunter" Suicide Silence

Die Tracklist liest sich folgendermaßen:

01. Meltdown
02. Two Steps
03. Feel Alive
04. Love Me To Death
05. In Hiding
06. Death’s Anxiety
07. Skin Tight
08. The Scythe
09. Serene Obscene
10. Disaster Valley
11. Become The Hunter

Geplant ist der Release der neuen Platte für Anfang 2020 via Nuclear Blast. „Become The Hunter“ wurde von Steve Evetts (u.a. THE DILLINGER ESCAPE PLAN, SEPULTURA) produziert sowie von Josh Wilbur (TRIVIUM, LAMB OF GOD, GOJIRA) gemixt.

„Become The Hunter“ ist damit der direkte Nachfolger der Veröffentlichung „Suicide Silence“ aus dem Jahre 2017, welches mit Geballer zwischen Deathcore und Nu Metal sich eindeutig Zweiterem zuwandte. In welche Richtung sich die Kalifornier tatsächlich weiter bewegen, muss geduldig bis Frühjahr 2020 abgewartet werden.

Quelle: Nuclear Blast
22.10.2019

It`s all about the he said, she said bullshit.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32261 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare