Summer Breeze
Es geht um Eure Sichertheit

News

Das SUMMER BREEZE rückt näher und die jüngsten Ereignisse haben gezeigt, dass Sichertheit eine bedeutende Rolle spielt.

Die Veranstalter weisen deshlab nochmal auf folgende Punkte hin:

„- Wie sich in einigen Gesprächen, die wir bisher mit der bayrischen Polizei führen konnten, herauskristallisiert hat, werden in diesem Jahr bei An- und Abfahrt und auch während des kompletten Festivals auf dem gesamten Festivalgelände schärfere Kontrollen von der Polizei durchgeführt. Bitte beherzigt dies und lasst Gegenstände und Substanzen, die als illegal eingestuft sind, von vornherein daheim. Sie sind auch von Veranstalterseite aus nicht geduldet und verursachen euch nur unnötigen Ärger. Außerdem solltet ihr euch in eurem eigenen Interesse und in dem anderer Verkehrsteilnehmer nüchtern und ausgeschlafen hinter das Lenkrad eures Autos setzen.

– Leider kommt es mittlerweile auch bei uns – wie bei vielen anderen Großveranstaltungen – zu Diebstählen. Hierfür zeichnen meist organisierte Diebesbanden verantwortlich, die vor allem im Gedränge vor der Bühne versuchen an eure Geldbörsen zu gelangen. Achtet daher bitte darauf, dass eure Geldbörsen sicher verstaut sind! Lasst zudem bitte keine Wertgegenstände oder Autoschlüssel in euren Zelten liegen und achtet darauf, dass eure Autos verschlossen sind, wenn ihr die Zelte verlasst!

– Solltet ihr vor Ort nach 3-Tages-Tickets suchen und zum Kauf angeboten bekommen, vergewissert euch, dass ihr keinem Ticketfälscher auf den Leim geht! Die originalen SUMMER BREEZE-Tickets sind geprägt und weisen auf der Ticketoberseite eine Struktur auf, während die Unterseite ohne Struktur eine glatte Oberfläche hat. Beim kleinsten Zweifel an der Echtheit des Tickets bitten wir euch, den Standort des Verkäufers dem Sicherheitspersonal vor Ort zu melden und lieber auf die Tagestickets zurückzugreifen, die es ab donnerstags 10 Uhr an der Tageskasse am Gelände zu kaufen gibt.“

Quelle: Summer Breeze
12.08.2010

Geschäftsführung

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33387 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare