Summer Breeze
Menhir auf dem Billing des Jubiläumsfestivals

News

Summer Breeze

MENHIR gehören zu den Urgesteinen der heimischen Pagan-Szene. Ihr erstes Demo-Lebenszeichen datiert aus dem Jahre 1996, als der Pagan Metal noch in seinen Kinderschuhen steckte. Zwar hielt sich die Menge des musikalischen Outputs der Thüringer für eine seit 1995 dauernde Karriere in überschaubaren Grenzen, was ihr drittes Album „Ziuwar“‘ (2001) dennoch zu einem kleinen Meilenstein des Genres werden ließ. Dem folgte leider nur noch ein einziges weiteres Lebenszeichen, das 2007er Album „Hildebrandslie“‘. Seitdem ist es, von ein paar Gigs hier und da mal abgesehen, recht ruhig geworden um MENHIR. Zu ruhig! Ein Fakt, den es zu ändern gilt! MENHIR sind zum ersten Mal auf dem Billing des SUMMER BREEZE Festivals. Lasst euch dieses Eteignis nicht entgehen.

Quelle: Summer Breeze
27.03.2012

Geschäftsführung

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32631 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare